Widerrufsrecht

§ 4 Rücktrittsrecht im Fernabsatz/ Widerrufsrecht

(1) Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können von Ihrem Rücktrittsrecht gebrauch machen. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Werktage, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt. Sie beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres Eingangs beim Kunden. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. Der Rücktritt gilt demnach als rechtzeitig erfolgt, wenn der Kunde am letzten Tag der Frist seine Rücktrittserklärung auf elektronischem oder sonstigem Weg an die nachfolgende Adresse übersendet:

ANDREAS ENZENHOFER BEAUTÉ

BAYERNSTR. 20

A - 5020 SALZBURG

ÖSTERREICH

E-Mail: service@enzenhofer-beaute.com

(2) Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Waren statt. Bedingung hierfür ist, dass sich die Ware in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand befindet. Die Kosten der Rücksendung und Versandspesen gehen ausdrücklich zu Lasten des Kunden. Andreas Enzenhofer Beauté verpflichtet sich Zug um Zug, die vom Kunden bereits geleistete Zahlung zurückzuerstatten.

(3) Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird von Andreas Enzenhofer Beauté ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör fehlt. Ein Rücktrittsrecht besteht nicht bei angebrochenen Waren, die vom Besteller entsiegelt worden sind.

(4) Anfragen und Beschwerden im Zusammenhang mit einem Vertragsrücktritt richten Sie per e-mail an service@enzenhofer-beaute.com

(5) Ist der Kunde Unternehmer gemäß § 1 UGB, so ist ein Widerruf/Rücktritt gänzlich ausgeschlossen.